Berliner Tafel erhält gratis Schulung im Umgang mit TrackPilot – Tourenplanung für den guten Zweck

Tourenplanung bei der Berliner Tafel: Jedes Jahr werden alle Mitarbeiter der PLT GmbH auf Wunsch für einen Tag freigestellt, um sich sozial engagieren zu können. Einmal raus aus dem Büro und einen guten Zweck unterstützen. Für einen Teil des Teams hieß das vor kurzem, die Mitarbeiter/innen in der Disposition der Berliner Tafel am Großmarkt in Berlin im Umgang mit der Dispositionssoftware TrackPilot schulen. PLT unterstützt die Berliner Tafel seit Jahren mit Planungsdienstleistungen und der kostenlosen zur Verfügungstellung von GPS Trackern. Durch den Einsatz von GPS Tracking und automatischer Tourenplanung ist die Berliner Tafel in der Lage, die Logistikkosten signifikant zu reduzieren. Für den gemeinnützigen Verein, der sich ausschließlich durch Spenden finanziert, ein sehr wichtiger Faktor.

Start typing and press Enter to search