Tourenplanung

Die Tourenplanung ist ein Planungsvorgang, bei dem Aufträge zu Touren gruppiert und in eine Reihenfolge gebracht werden. Die Durchführung der Tour erfolgt in der Regel von einer Person oder einem Fahrzeug. Der Planungsprozess ist in vielen Bereichen bedeutend: Belieferung von Filialen eines Händlers, Mülleinsammlung, Personenbeförderung und die Abholung von Post. Das Auftragsergebnis besteht meist darin, eine bestimmte Anzahl von Einheiten einer Sendung von einem Start zu einem Ziel zu bringen. Die Tourenplanungssoftware unterstützt Unternehmen bei der Optimierung und Planung von Touren. Dazu benötigt die Software als Datenbasis unter anderem ein digitales Straßennetz, eine Kundenstammdatei, eine Fahrzeug- und Fahrerliste sowie eine aktuelle Auftragsliste. Der Zweck einer Tourenplanung dient der Minimierung der Anzahl der eingesetzten Fahrzeuge, der zurückgelegten Strecke, der Einsatzzeit oder einer komplexeren Kostenfunktion. Neben dem Logistikbereich existieren in allen Wirtschaftszweigen solche Anwendungen, die ihre Kunden beliefern. Daher wird in vielen Unternehmen eine Tourenplanungssoftware eingesetzt, um die anfallenden Touren zusammenzustellen und mit Hilfe von Kriterien die Optimierung der Einhaltung von Zeitvorgaben oder Gewichtschranken sowie Transportkosten zu verbessern. Die Tourenoptimierung entlastet die Disponenten aber auch von fehleranfälligen Routineaufgaben, somit wird die Produktivität gesteigert und die Planung transparenter. Meist besteht der Auftrag darin eine bestimmte Anzahl von Einheiten einer Sendung von einem Start zu einem Ziel zu befördern. Eine Lösung des Problems der Tourenplanung hat daher meist zwei Aspekte: das Clustering gibt an, welche Aufträge zu einer Tour zusammengefasst werden und das Routing definiert, in welcher Reihenfolge die Punkte innerhalb einer Tour bedient werden. Heutzutage benutzt jedermann hierzulande die für den Verkehrsalltag üblichen Hilfen zur Planung der Route, wie z.B. Apps im Smartphone oder Navigationsgeräte, die mittels GPS prompt ans gewünschte Ziel führen. Sobald man am Ziel angekommen ist, sucht man für die kommende Fahrt bereits eine neue optimale Route, so dass die Routenplanung von vorn beginnt. Das Hinzufügen von mehreren Zwischenstopps beschreibt hierbei bereits die Eigenschaft einer Tourenplanung.

Start typing and press Enter to search