GPS Ortungssystem

Ein GPS Ortungssystem  ermöglicht die Überwachung von  Pkw,  Lkw, Personen und Tieren durch Ortung per GPS Tracker

Ein GPS Ortungssystem ist ideal zur Fahrzeugortung und Überwachung von Personen und Objekten geeignet. Das Tracking erfolgt über einen mobilen oder festinstallierten GPS Sender (GPS Tracker). Das GPS Ortungssystem kann in Kombination mit entsprechender Software auch eine Fahrererkennung durch eine äußerst exakte Fahrzeugortung ermöglichen. So können Sie genau sehen, welcher Fahrer gerade auf einer bestimmen Route unterwegs ist. Durch die Nutzung der Ortungsdaten für Ihr Tourenmanagement lassen sich viele Vorteile erzielen. Einer davon ist beispielsweise die Einsparung von Kraftstoffkosten.

Ein weiterer Vorteil ist die Kontrollfunktion für Ihre Mitarbeiter, denn durch das Tracking  Ihrer Fahrzeuge ist eine lückenlose Zeitüberwachung möglich. So kriegen Sie beispielsweise eine Antwort auf die Frage, ob das Auto nach Schichtende noch mal bewegt wurde. Auch die nicht autorisierte Nutzung des Fahrzeugs für Fahrten außerhalb der festgelegten Zonen, kann so unterbunden werden. Darüber hinaus bietet die Fahrzeugortung auch passiven Diebstahlschutz, sobald der Lkw oder Pkw bewegt wird, kann auf Wunsch eine SMS-Benachrichtung versandt werden.

Insgesamt verhilft Ihnen die Fahrzeugortung durch den Einsatz eines GPS Ortungssystems dabei, nachhaltig Arbeitsprozesse zu optimieren und die Sicherheit Ihrer Mitarbeiter und des Fuhrparks zu gewährleisten.

Sie haben die Wahl: aktive oder passive GPS Ortungssysteme

Im Bereich der GPS Ortungssysteme wird zwischen aktiver und passiver Ortung unterschieden. Bei der aktiven Ortung verfügt der GPS Sender auch über eine SIM-Karte, die eine Datenverbindung ins Internet herstellen kann. Dadurch kann das Fahrzeug in Echtzeit überwacht und verfolgt werden und lässt Sie jederzeit genau wissen, wo sich ein Fahrzeug aktuell befindet. Bei der passiven Ortung werden Strecken-  und Geschwindigkeitsinformationen gesammelt und gespeichert, aber nicht übermittelt. Um die Daten, z.B. gefahrene Strecken und Fahrstilinformationen auszuwerten, müssen diese manuell per USB oder WLAN an einem Computer übertragen werden. Dort kann dann eine entsprechende Software die Daten verarbeiten und visuell auf einer Übersichtskarte samt Begleitdaten darstellen.

Wenn Sie nicht genau wissen, welche Anforderungen Sie an ein Ortungssystem haben, sprechen Sie uns gerne an. Gemeinsam mit Ihnen finden wir das ideale GPS Ortungssystem für Ihr Unternehmen, bzw. Ihr Anwendungsszenario.

Wie teuer sind GPS-Ortungssysteme bzw. GPS Tracker (Peilsender)?

Die wachsende Nachfrage nach GPS Ortungssystemen und der rege Wettbewerb hat dafür gesorgt, dass GPS Peilsender in einfachen Varianten schon für unter 100 Euro zu bekommen sind.  Natürlich hängt der finale Preis vom Einsatzweck ab. Fest installierte professionelle Systeme für Fuhrpark- und Flottenmanagement können auch schon deutlich über 500 Euro pro GPS Ortungssystem liegen. Bei professionellen Lösungen wie z.B. dem TrackPilot von PLT, sorgt die hervorragende GPS Hardware in Kombination mit der ausgereiften Software für einen optimalen Mehrwert. Durch die Minimierung des Verwaltungsaufwands bei der Kontrolle und Planung der Fahrzeugflotte, haben sich die anfänglichen Investitionskosten schnell wieder amortisiert.

Diebstahlschutz durch GPS Ortungssysteme

Wie oben bereits erwähnt ist ein Vorteil der GPS Ortungssysteme der Diebstahlschutz. Um Ihr Fahrzeug zu überwachen, kann ein bestimmter Kontrollbereich festgelegt werden. Diese Technik lautet Geofencing. Den zu überwachenden Bereich können Sie über die Software einfach und bequem selbst festlegen. Auch die durchzuführende Aktion bei Verlassen des Bereichs können Sie selbst festlegen. So wird automatisch eine SMS, E-Mail oder ein Notruf abgesetzt.

Für weitere Fragen zum Thema GPS Ortungssysteme und Telematik stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Nachfolgend einige Einsatzbereiche für GPS Ortungssysteme

  • Transport- und Logistikunternehmen
  • Auslieferung, Kurier, Handel
  • Presse- und Druckdistribution
  • Service, Wartung und Sicherheit
  • Handwerks- und Installationsbetriebe
  • Sonstige Branchen: Bau, Personentransport, etc.

Weitere Einsatzbereiche für GPS Überwachung im gewerblichen Bereich:

  • Fahrzeugortung
  • Tourenplanung
  • Einsatzplanung
  • Flottenmanagement
  • Maschinenortung
  • Patientenortung
  • Fahrtenbuch
  • Mitarbeiterüberwachung

Einsatzbereiche für GPS Überwachung im privaten Bereich:

  • Fahrzeugortung (Diebstahlsschutz, Prävention)
  • Tierortung (Hund, Katze, etc.)
  • Personenortung (Kinder, Schutzbefohlene, etc.)

Start typing and press Enter to search