PLT unterstützt Plant-for-the-Planet

„Stop Talking. Start Planting.“ – Die PLT ist dabei

Die Schülerinitiative Plant-for-the-Planet wurde im Jahr 2007 ins Leben gerufen und hat ihren Ursprung in einem Schulreferat des damals 9-jährigen Felix Finkbeiner über die Klimakrise. Felix entwarf am Ende des Referats die Vision, Kinder könnten in jedem Land der Erde eine Million Bäume pflanzen. Jeder gepflanzte Baum entzieht bis er ausgewachsen ist der Atmosphäre etwa drei Tonnen CO2. Sein Referat mit diesem Aufruf hielt Felix auf Initiative seiner Direktorin auch in anderen Klassen und an anderen Schulen. In den darauffolgenden zwei Jahren trug Felix Plant-for-the-Planet in die Welt. Auf der UNEP Kinderkonferenz in Norwegen im Juni 2008 stellte er seine Vision vor und 700 Kinderdelegierte aus 105 Ländern wählten ihn in das UNEP Junior Board.

PLT unterstützt Plant-for-the-Planet

Die Idee hinter der Plant-for-the-Planet Bewegung hat uns überzeugt. Deswegen sind wir seit diesem Jahr Unterstützer der Plant-for-the-Planet Kinder- und Jugendinitiative geworden und freuen uns, in Zukunft nicht nur durch unser System zur GPS Fahrzeugortung den CO2 Ausstoß in der Welt zu senken, sondern nun auch mit dem Pflanzen von Bäumen. Für jeden Neukunden spendet die PLT einen Baum und unterstützt nachhaltig Baumakademien in der ganzen Welt.

Start typing and press Enter to search