1. KOSTENFREIEN TEST-ACCOUNT ANFORDERN

Fordern Sie mit Klick auf „Account anfordern“ Ihre Zugangsdaten an, um kostenlos die TrackPilot Tourenplanungssoftware zu testen.
Öffnen Sie abschließend die E-Mail mit Ihren Zugangsdaten und legen Sie Ihr individuelles Passwort fest (Link/Passworterstellung).

Hinweis: Sollten Sie bereits Ihre Zugangsdaten von Ihrem Kundenberater erhalten haben, können Sie direkt mit Abschnitt „2. In TrackPilot einloggen“ beginnen.

2. IN TRACKPILOT EINLOGGEN

Als Browser für die ideale Softwarenutzung empfehlen wir Mozilla Firefox in der aktuellsten Version. Laden Sie sich bitte die aktuellste Version herunter.
Klicken Sie anschließend auf den Button „TrackPilot testen“, um auf den Login Bereich von TrackPilot weitergeleitet zu werden.
Fügen Sie nun auf der Login Seite Ihre Zugangsdaten ein und testen Sie die Software unverbindlich. In den folgenden Schritten erfahren Sie, wie Sie ein Depot erstellen, Aufträge importieren und daraus Ihre erste Tour erstellen.

3. DEPOT ERSTELLEN

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie im TrackPilot Portal eingeloggt sind. Grundlage für die Erstellung Ihrer ersten Tour ist das Anlegen eines Depots. Ein Depot ist in der Regel der Sitz Ihres Unternehmens (Start- und Zielpunkt Ihrer Fahrzeuge).
Mit Klick auf den Button „Depot anlegen“ werden Sie in die Adressübersicht weitergeleitet, in der Sie das Depot festlegen können.

Gehen Sie nun wie folgt vor:

  • Klicken Sie auf das „+“ Symbol
  • Tragen Sie nun folgendene Informationen in die Textfelder ein:
  • Adress-ID: „Depot Berlin“
  • Name: „PLT GmbH“
  • Straße: „Gubener Straße 47“
  • Postleitzahl: „10243“
  • Ort: „Berlin“
  • Land: „Deutschland“
  • Klicken Sie den Button „Verorten“, um die eingetragene Adresse zu verorten
  • Wählen Sie den Reiter „Erweiterte Einstellungen“ und setzen Sie das Häkchen bei „Depot“
  • Speichern Sie Ihre Eingaben mit Klick auf den Button „Speichern“ am unteren Ende der Seite. Gratulation, Sie haben Ihr erstes Depot angelegt!

4. BEISPIELDATEN RUNTERLADEN

AUFTRAGSDATEN_IMPORTIEREN

Laden Sie nun die Adress- und Auftragsdaten herunter mit Klick auf „Download CSV-Datei“ . Sie können die von uns bereitgestellten Auftragsdaten im nächsten Schritt in TrackPilot importieren.

5. BEISPIELDATEN IMPORTIEREN

Klicken Sie bitte auf den Button „AUFTRÄGE IMPORTIEREN“ um zur TrackPilot Auftragsübersicht weiter geleitet zu werden. Navigieren Sie nun zum „mehr“-Button und wählen Sie „Aufträge importieren“. Es öffnet sich nun ein Popup, klicken Sie bitte auf „Durchsuchen“ und wählen Sie die Datei mit den Auftragsdaten aus, die Sie in Schritt 2 heruntergeladen haben.

Führen Sie nun folgende Schritte durch:

  • Klicken Sie nach der Dateiauswahl auf den grünen „Import“ Button.
  • Ihnen wird eine Vorschau Ihrer ausgewählten Importdatei angezeigt (6 Zeilen).
  • Ordnen Sie nun den Spalten Ihrer Importdatei die entsprechenden Spaltenbezeichnungen zu, die TrackPilot zum Import benötigt (Auftrags-ID, Adress-ID usw.). Zur Vereinfachung haben wir die Spalten in der Importdatei bereits korrekt bezeichnet.
  • Haben Sie der Importdatei alle gewünschten Spaltenbezeichnungen zugeordnet, die Sie importieren möchten, können Sie Ihre Auswahl über „Importieren“ bestätigen.
  • Ihre Aufträge sind nun im System hinterlegt.

Merke: Durch den Import von Aufträgen werden automatisch die zugehörigen Adressen angelegt und verortet. TrackPilot unterscheidet zwischen Adressen (Ihre Kunden) und Aufträgen, da theoretisch einer Adresse mehrere Aufträge zugeordnet sein können (Beispiel: eine Kunde wird pro Woche mehrmals beliefert).

6. ERSTE TOUR ERSTELLEN

Sie haben erfolgreich Ihr erstes Depot angelegt, Auftragsdaten importiert und können nun Ihre erste Tour erstellen. Navigieren Sie hierzu zu den importierten Aufträgen oder klicken Sie auf den Button „TOUR ERSTELLEN“.

Führen Sie nun folgende Schritte durch:

  • Markieren Sie alle Aufträge, aus denen Sie eine Tour erstellen möchten.
    Verwenden Sie hierzu entweder die gedrückte „SHIFT“ – Taste und markieren Sie via linke Maustaste den ersten und den letzten Auftrag. Alle Aufträge zwischen dem ersten und letzten Auftrag werden nun markiert (blau hinterlegt).
    Möchten Sie nur aus einzelnen Aufträgen eine Tour erstellen, verwenden Sie bitte die gedrückte „STRG“ – Taste und markieren sie via linke Maustaste entsprechende Aufträge (blau hinterlegt).
  • Klicken Sie nach dem Markieren Ihrer Aufträge auf den Button „Tour aus selektierten Aufträgen erstellen“ =
  • Bitte geben Sie nun in dem Fenster „Tour erstellen“ ein Szenarionamen ein wie z. B. „Berliner Touren“ und eine einmalige Tour-ID sowie das Tourendatum. Bestätigen Sie Ihre Eingabe durch Klick auf „Speichern“.

Merke: Das Szenario stellt ein Grundgerüst aller Touren in z. B. einem Liefergebiet/Stadt dar. Möchten Sie später mehrere Touren aus einem Szenario bearbeiten (z. B. die Tourstartzeit von 15 Touren), können Sie das gesamte Szenario als Ganzes bearbeiten und müssen nicht die Tourstartzeiten der einzelnen Touren konfigurieren. Sie wurden nach dem Bestätigen Ihrer Eingabe automatisch in den TrackPilot Splitscreen weitergeleitet – das Herzstück der Tourenplanung. Sie haben nun Ihre erste Tour mit zugehörigem Szenario erstellt. Mit Klick auf das Szenario (die grau hinterlegte Zeile in der auch der Szenarioname steht) klappt automatisch die Tourkachel aus. Über das „Weltkugel“ – Symbol können Sie sich in der Karte die Luftlinien der Tour anzeigen lassen. Sie werden feststellen, dass die Fahrfolgen der Aufträge sehr durcheinander sind. Glücklicherweise besitzt TrackPilot eine Funktion, bei der ungeordnete Aufträge je nach festgelegter Bedingungen geordnet/optimiert werden können. Markieren Sie hierzu die Tour mit Klick auf das Markierungsfeld in der Kachel (oben links) und wählen Sie über „mehr“ den Reiter „Selektierte Touren optimieren“ und anschließend „optimieren“.

7. VIDEO TUTORIAL

Um das neue Wissen zu festigen, sehen Sie sich bitte das Video zur Tourerstellung an. In den nächsten Schritten werden wir weitere Arten der Tourenerstellung kennen lernen und auf Möglichkeiten eingehen, wie Sie zu bestehenden Touren Aufträge hinzufügen können!

Jetzt unverbindlich Informationen und Preise anfordern!

Ob GPS-Fahrzeugortung, Tourenplanung oder Logistikberatung – für Ihre individuellen Bedürfnisse haben wir die passende Lösung. Testen Sie jetzt unverbindlich die Produkte von PLT.

Teilen Sie uns einfach mithilfe des nebenstehenden Kontaktformulars mit, welches unserer Angebote Sie interessiert. Sobald ihre Anfrage bei uns eingegangen ist, setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung und erstellen Ihnen kostenlos und unverbindlich ein Angebot, das den ganz konkreten Ansprüchen Ihres Unternehmens gerecht wird.

Start typing and press Enter to search