TrackPilot App

Der Berliner Ortungsspezialist stellt neuentwickelte Software vor und bietet nun auch die Ortung von Smartphones an
Berlin, im Oktober 2011 Smartphones sind aus der Landschaft mobiler Endgeräte nicht mehr wegzudenken. Da die Geräte weit mehr anbieten als E-Mail-Abruf und mobiles Surfen, haben die kleinen Multitalente in vielen professionellen Unternehmen Einzug gehalten. Servicemitarbeiter, Außendienstler oder z. B. Fahrer nutzen sie für mobile Branchensoftware oder Office Anwendungen. Die neue TrackPilot App stellt für viele Unternehmen, die auf zuverlässige Informationen über die Standorte der Mitarbeiter angewiesen sind, einen zusätzlichen Mehrwert dar.
Mit der speziell für Smartphones entwickelten App richtet sich der Ortungsanbieter aus Berlin an alle Unternehmen, für die es wichtig ist, die Positionen und zurückgelegte Wege Ihrer Mitarbeiter nachvollziehen zu können. Dazu gehören z. B. Servicedienstleiter, Transportunternehmen, Hausmeisterdienste u. v. m.
Die App wird einfach aus dem Internet heruntergeladen und ist in wenigen Schritten installiert. Sobald die Anwendung auf dem Gerät gestartet wird, werden die GPS-Koordinaten des aktuellen Standorts über Mobilfunknetz und Internet übertragen und stehen dem Anwender in Echtzeit zur Verfügung. Die Mitarbeiter in Disposition oder Einsatzleitstelle verfolgen die Bewegungen der Mitarbeiter auf neuestem digitalen Kartenmaterial z. B. im TrackPilot Online-Portal ganz bequem am Bildschirm und können so auf kurzfristig geänderte Aufträge oder spontane Kundenanfragen blitzschnell reagieren. Die Positionsübermittlung und Streckenaufzeichnung stellt für viele Unternehmen ein wichtiges Instrument zur Kostenreduzierung und Effizienzsteigerung dar.
Die TrackPilot App ist eine kompakte und einfach zu installierende Zusatzsoftware, die aus einem handelsüblichen Smartphone ein GPS-Ortungsgerät macht. Das kostenlose Tool ist speziell für Android Devices konzipiert und mit den meisten aktuellen Geräten kompatibel. Ein Vorteil der Lösung ist z. B. der flexible Einsatz der Geräte, die im Vergleich mit einem fest eingebauten Ortungsgerät nicht fahrzeuggebunden sind. Zudem entstehen beim Einsatz der TrackPilot App keine Kosten für zusätzliche Hardware – vorausgesetzt, dass bereits Smartphones im Einsatz sind.
Smartphones mit der TrackPilot App können gemeinsam mit allen anderen PLT Ortungsgeräten in einem System genutzt werden. Das ist besonders für Unternehmen wichtig, die Ihren Fuhrpark bereits z. B. mit der PLT Compact Box zur Fahrzeugortung ausgerüstet haben und nun zusätzlich Smartphones orten wollen. Eine Systemumstellung oder Softwareanpassung ist nicht erforderlich.
Über PLT:
Die PLT-Planung für Logistik & Transport GmbH mit Hauptsitz in Berlin gehört zu den führenden Anbietern von Tourenplanungssoftware und GPS-Ortungssystemen in Deutschland. Seit 2002 entwickelt PLT in enger Zusammenarbeit mit den Anwendern praxisnahe Optimierungslösungen für Logistik und Transport. Neben Tourenplanung und GPS-Ortung stellen Logistikberatung und strategische Tourenoptimierung das dritte Geschäftsfeld der PLT GmbH dar.

Start typing and press Enter to search